Fiasko bei „Die Höhle der Löwen“: Millionen-Deal nach der Sendung geplatzt


Fiasko bei „Die Höhle der Löwen“: Millionen-Deal nach der Sendung geplatzt

 

In der aktuellen Staffel hat es verhältnismäßig lange gedauert, bis sich ein vor den Kameras von „Die Höhle der Löwen“ abgeschlossener Deal im Nachhinein als nichtig erwies. Dafür wird bei der Begründung beherzt in den gängigen Phrasen-Topf gegriffen.

Dass ein während der Sendung abgeschlossener Deal im echten Leben doch nicht zustande kommt, ist für alle, die regelmäßig in der „Höhle der Löwen“ vorbeischauen, keine Seltenheit. Nun hat es immerhin drei Folgen gedauert, bis sich ein Investment im Nachhinein als geplatzt entpuppte.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Related Post